Karin Wisch

Karin Wisch, Portrait

Beekloh 4b
22949 Ammersbek


Telefon
040/6052921
E-Mail
karin.wisch@t-online.de
















Karin Wisch

Diplom-Sozialarbeiterin

Psychotherapeutische Heilpraktikerin   -   Systemische Supervisorin

Supervision und Coaching

Einzelsupervision
Teamsupervision
Moderation von Teamtagen
Leitungs-Coaching
Veränderungs-Coaching

... für Einzelpersonen, Teams oder Gruppen, die:

  • ihre berufliche Situation reflektieren und verändern wollen,
  • ihre Arbeitsatmosphäre und die Zusammenarbeit im Team verbessern möchten,
  • neue Ziele inner- und außerhalb ihres Berufs erreichen wollen,
  • ihre Leitungsaufgaben erfolgreich wahrnehmen möchten.

Bei aller Vielfalt in der Beratung bleibt meine Haltung und meine Handlung bestimmt vom Interesse an der Person, dem Team, dem Umfeld und den Ver­än­der­ungs­wün­schen.

Seit 1997 sind Supervision und Coaching meine Arbeitsschwerpunkte in verschiedensten Kontexten.

Kleine Veränderungen können viel bewirken. Wachstums- oder Ver­än­der­ungs­pro­zesse benötigen Zeit, Geduld und Zuversicht. Supervision und Coaching sind Inseln, von denen der Blickwinkel und die nächste Etappe sicher und in Ruhe geplant werden können.

Ob im Coaching, in Einzelsupervisionen oder in Teams ergänze ich meine systemische Blickrichtung, meine ermutigende Haltung und meinen Humor durch die Fähigkeit, neue Bilder über die Situation entstehen zu lassen, in deren Folge dann neue Einsichten oder Handlungsoptionen entstehen.

Was ist Supervision?

Supervision ist eine professionelle Unterstützung für Menschen, in beruflichen Fragen und Entscheidungen, z. B. Leitungsaufgaben oder Karriereplanung.

Ziel der Supervision ist die Erweiterung der Sichtweise sowie die Klärung von Perspektiven. Eigene Ressourcen werden genutzt und lösungsorientiert eingesetzt. Damit werden Entlastung im Arbeitsalltag, Qualifizierung und Verbesserung der Arbeitsatmosphäre erreicht.

  • Fallsupervision: Wie sehen wir die Problematik der Klienten? Welche neuen Perspektiven sind denkbar? Welche Ressourcen vorstellbar und aktivierbar?
  • Teamsupervision: Welche expliziten und impliziten Regeln bestimmen die Zusammenarbeit? Welche Werte sind die Grundlagen der Zusammenarbeit? Welchen Kooperationsstil hat das Team? Welche Rollen werden den Kollegen zugeschrieben?
  • Konfliktmanagement: Welche offenen und verdeckten Konflikte bestimmen die Teamdynamik? Wie können sie zum konstruktiven Handeln geführt werden?

Was ist Coaching?

Coaching ist eine zielorientierte Unterstützung vorwiegend berufsbezogener Fragen und Entscheidungen von Managern, Trainern und anderen Personen mit Leitungsverantwortung. Dabei geht es um den Wunsch des Kunden (Gecoachten), konkrete Ziele zu erreichen und den Weg dorthin zu planen.

Häufig taucht in Coachingprozessen die Frage der Life - Balance auf: Wie arbeite ich und wie gestalte ich meine Freizeit? Wie kann ich beides mit Freude und Elan noch viele Jahre tun? Wie bleibe ich in meiner Kraft?